Meine Probleme mit meiner Brust

Brustkrebsvorsorge und andere Themen, die die Gesundheit der Brüste betreffen.

Re: Meine Probleme mit meiner Brust

Beitragvon Yaba » 20 Juli 2009, 21:30

Hallo,
ich mag meine Brüste auch nicht besonders.
Bei mir ist es aber so, dass die Beschäftigung rund um den "passenden BH" dazu geführt hat, dass ich mich in Bezug auf die Brüste selbstbewusster fühle. Ich kann es ja nicht ändern, dass es so viel ist. :cry:

Viele Grüße, Yaba
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
UBU: 72 • 75 cm
BU: 91 • • cm
 
Beiträge: 4667
Registriert: 09.07.2009
Danke: 11391
 

Re: Meine Probleme mit meiner Brust

Beitragvon Aqua » 20 Juli 2009, 23:02

OT:

Caennaise hat geschrieben:Danke, genau den meinte ich. *daumenhoch*
Wie machst du das, dass du dich hier immer zurecht findest und auf so viele Beiträge antwortest? Ich verbring ja momentan auch schon den halben Tag in diesem Forum und in diversen Online-Shops, aber ich schreib ja nie viel... :roll:


Forumssucht ;-) (ich verbringe hier viel zu viel Zeit)
Aber ganz ehrlich: ich lese viele Beiträge gar nicht. Und ich nutze die Funktion "Neue Beiträge", dann sehe ich, was es neues gibt. Ich klicke dann immer auf diesen Orange-Rechteck, somit gelingt man sofort zum ersten ungelesenen Beitrag in einem Thread. Das sind so Kleinigkeiten, aber sie erleichtern immer die Suche nach neuen Beiträgen. Und dass ich mich zurecht finde? Naja, ist ja auch mein Forum, d. h. ich habe es von Anfang an verfolgt und habe mehrere Sachen/Threads/Links einfach im Kopf.
Bist du neu hier?
> Einführung ins Forum und seine Regeln
> sowie BraWiki (Wissensammlung über BHlogie) und Erstberatung
sind ein guter Start!
> Allgemeine E-Mail: admin@busenfreundinnen.net
Benutzeravatar
Administratorin
BH-Größe: UK 36E • EU –
Alte BH-Größe: 75–80C
 
Beiträge: 11498
Registriert: 23.05.2008
Wohnort: Gdańsk / Polen
Danke: 438773
 
BH-log
Steckbrief

Re: Meine Probleme mit meiner Brust

Beitragvon Kiki » 21 Juli 2009, 13:23

Hallo Kate!

Gerade habe ich festgestellt, dass Du ähnlich "neu hier" bist wie ich. Ich bin 27 Jahre alt und habe seit Neuestem die Maße 70/94, auch nicht so unterschiedlich. Vielleich kann ich daher ein paar Deiner Sorgen verstehen.

In meinem Blog "Kikis Odyssee" kannst Du lesen, was für ein angespanntes Verhältnis ich zu meinen Brüsten hatte und habe. Vor allem in der Pubertät (ich habe mit ca. 16 fast genauso ausgesehehn wie heute) war ich völlig verunsichert und reagierte extrem aggressiv auf sämtliche Annäherungsversuche. Erklär mal 16-jährigen Jungs, dass sie nicht glotzen dürfen... Ich hab mich dann in XL-Shirts unter hinter groben Sprüchen versteckt.
Besser wurde das ganze in meiner ersten festen Beziehung mit 20. Mein jetziger Freund ist vernarrt in meine Brüste und ich kann sie langsam wenigstens akzeptieren. Nur Wäschekaufen ist nach wie vor ein Alptraum (siehe BHLog). Aber nützt ja nix, irgendwas muss ich ja anziehen und jetzt bin ich also hier. Ich erhoffe mir ein besseres Verhältnis zu meinem Körper und auch ein paar sichtbare Veränderungen durch passende BHs. Schön, dass hier so ein guter Austausch stattfindet. Das hilft ungemein!
Was Deine anderen Sorgen betrifft: es ist mir kalt den Rücken runtergelaufen als ich Deine Zeilen über Selbs- und Fremdwahrnehmung, Verletzungen und die psychologischen Hintergründe gelesen habe. Leider kann ich auch dazu einiges beitragen. Falls Du an einem Austausch interessiert bist, gerne per PN...
Jetzt drücke ich Dir die Daumen, dass Du schnell ein paar schöne, passende neue BHs findest und Dich bald besser fühlst. Ich bin gerade total euphorisch und neugierig, was wohl in den nächsten Monaten passieren wird!

LG, Kiki
Benutzeravatar
Ehemaliges Team-Mitglied
BH-Größe: UK 30H • EU 
UBU: 70 • 75 cm
BU: 98 • • 102 cm
 
Beiträge: 321
Registriert: 15.07.2009
Danke: 4117
 

Re: Meine Probleme mit meiner Brust

Beitragvon Kate » 24 Juli 2009, 11:43

Hallo,

danke für eure Beiträge. Hier scheint es echt viele nette Leute zu geben...

@Aqua
Danke für die Aufklärung, was die padded BHs angeht. :)

@Kiki
In deinen Block werd ich die Tage sicher mal reinschauen. Vielleicht eröffne ich auch, wenn Zeit ist, mal einen eigenen hier... Manchmal hab ich echt Phasen mit starkem Rede-Bedürfnis.

Meine bestellten BHs sind leider noch nicht da. :( Mann, ich warte jeden Tag... Naja, mal sehen.

Viele Grüße und nochmal danke,
Kate
Benutzeravatar
BH-Größe: UK 30F/30FF • EU 65H
UBU: 67 • 74 cm
BU: 93 • • cm
 
Beiträge: 61
Registriert: 17.07.2009
Danke: 0 • 0
 

Vorherige

Zurück zu Gesundheit und Pflege der Brust